Herzlich Willkommen

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Eysölden mit ihren zugehörigen Dörfern Pyras, Stauf, Steindl, Heindl- und Zereshof, Löffelhof, Neumühle, Ziegelhütte, Zell, Mindorf, Oberrödel und seinen ca. 1000 Gemeindegliedern möchte sich vorstellen - Wir über uns.

Informieren Sie sich über anstehende Gottesdienste im Gottesdienstanzeiger, über Angebote zur Begleitung im Leben, zu den zahlreichen Gruppen, Kreisen und Chören oder allgemein zur Kirchengemeinde. Gerne können Sie auch Kontakt mit uns aufnehmen.

 

Aktuelle Berichte der Kirchengemeinde

Alle Berichte zu folgenden Themen anzeigen:

Und auch bei uns in der Landjugend war im letzten Jahr so einiges los..

Ende September war es wieder soweit: Das alljährige Einfahren der Erntedankgaben stand auf der Programmliste. Gemeinsam fuhren wir die einzelnen Ortsteile der Kirchengemeinde ab. Die zahlreichen Obst- und Gemüsegaben verzierten wie gewohnt den Erntedankaltar.

Weiterlesen ...

Mitarbeiter für die Kinderbibelwoche gesucht

Für die Kinderbibelwoche vom 03.09. bis 06.09.2019 suchen wir, das Kindergottesdienstteam, dringend noch Mitarbeiter. Jeder, der Spaß am Umgang mit Kindern hat, ist herzlich willkommen.

Weiterlesen ...

Vorspielnachmittag der Musikschule Eysölden

EYSÖLDEN - Mit einem üppigen und abwechslungsreichen musikalischen Menü wurden die Gäste beim Vorspielnachmittag der Musikschule Eysölden am vergangenen Sonntag verköstigt.
Weiterlesen ...

Ordination und Installation unseres neuen Pfarrers

Mit einem festlichen Gottesdienst und unter den Klängen des Posauenchors wurde am Samstag unser Pfarrer Oliver Schmidt von der Regionalbischöfin Elisabeth Hann von Weyhern ordiniert und vom stellvertretenden Dekan Dr. Frank Zimmer in sein Amt als Pfarrer eingeführt. Oliver Schmidt wurde zusammen mit seinem früheren Studienkollegen Jonathan Steensen ordiniert. Dieser ist seit 1. März als Pfarrer in Osternohe tätig.

Weiterlesen ...

Vorspielnachmittag der Musikschule Eysölden

Am 31. März 2019 stellen unsere Musikschüler wieder Ihr Können bei einem kleinen Vorspielnachmittag unter Beweis. Los geht’s um 14:30 Uhr im Pfarrstadl, hierzu ergeht herzliche Einladung.

Falls auch Sie oder Ihre Kinder ein Musikinstrument erlernen, oder alte Kenntnisse wieder auffrischen möchten, sprechen Sie uns doch direkt vor Ort an!