petrunya„God exists, her name is Petrunya“

Dieser Film ist Gewinner des internationalen Frauenfilmfestival 2019 in Dortmund/Köln.

Petrunya lebt in Bosnien, in einer von Männern geprägten und bestimmten Gesellschaft.

Beim jährlichen Epiphanias Schwimmen der Männer, die ein Holzkreuz aus dem Fluss holen müssen, dass das Oberhaupt der orthodoxen Kirche hineingeworfen hat, bricht Petrunya alle Regeln: Sie springt in den Fluss und holt das Kreuz heraus.

Als erste und als Frau.

Was dann passiert? Sehen Sie selbst, eine Mischung aus Komödie, Drama, Satire erwartet Sie.

Dekanatsfrauenabend am 15. November 2019 im Kino Weißenburg

Einlass mit kleiner Überraschung ab 19:30 Uhr

Filmstart: 20:15 Uhr

Kosten: 9,- Euro pro Person Abendkasse: 10,-€

Karten gibt es:

  • Buchhandlung Stoll, Weißenburg
  • Kino Weißenburg
  • Ev. Dekanat Pappenheim
  • Ev. Pfarramt Markt Berolzheim